Nerlinger und die Erleuchtung


Da hab ich doch glatt meinen Augen nicht getraut, als ich heute folgende Worte von Christian Nerlinger lesen durfte: „Klar ist, dass wir die Defensive verstärken müssen. Da werden wir tätig werden. Wir müssen hinten etwas tun, weil deutlich wurde, dass man Titel nur mit einer stabilen Defensive holt.“

Unglaublich aber wahr, in der Führungsetage hat man es auch endlich gepeilt. Schon nach dem verloren CL-Finale, hätten dem Vorstand 90 Prozent der Fans sagen können, dass die Abwehr für höhere Aufgaben nicht ausreichend ist. Aber man wurde durch das gute Abschneiden geblendet. Das man schon im Achtel-, Viertel- und Halbfinale zum Teil nur mit Glück und einem starken Arjen Robben weitergekommen ist, wurde außer Acht gelassen.

Schön das jetzt endlich die Erkenntnis kommt! Wobei ich mir noch unschlüssig bin, wer das ganze verbockt hat. Vielleicht doch zu einem großen Teil van Gaal der keine Transfers haben wollte? Ich denke auf beiden Seiten wurden gravierende Fehler gemacht!

Jetzt hat man den Salat und wird den größten Schaden (Nicht-CL-Quali) hoffentlich noch abwenden können.

Bei einer verpassten Quali für die CL würden nicht nur Millionen von Einnahmen wegbrechen und Gegner wie Barfuss Jerusalem oder Vorwärts Istanbul auf uns warten, sondern es könnte auch gravierende Auswirkungen auf den Kader haben. Welcher Top-Spieler wechselt freiwillig zu einer Mannschaft die in der EL vertreten ist? Auch wenn der Name FC Bayern eine große Strahlkraft hat, denke ich könnte das ganze problematisch sein und im Zweifel viel Überzeugungsarbeit (Geld) kosten.

Und vor allem, wer bleibt dem Kader erhalten. Ich weiss nicht wie ich die Aussagen von Arjen Robben bewerten soll [> siehe hier]. Aber wenn er wirklich kein Bock auf die Euro-League hätte, wäre er für mich der größte Söldner. Der FC Bayern hat ihn so lange unterstützt in seiner schweren Phase mit vielen Verletzungen. Der Verein und die Fans haben ihm so viel gegeben. Es wird Zeit das ganze Vertrauen zurückzuzahlen und sich nicht einfach zu verziehen, wenn es schlecht läuft. Ich hoffe sehr, dass ich Robben richtig einschätze und er kein charakterloses Arschloch ist das sich beim nächstbesten Angebot verzieht.

Aber noch haben wir die CL ja nicht verpasst. Ich hoffe jeder Spieler reißt sich den Arsch für die CL-Quali auf!

Dieser Beitrag wurde unter News, Team, Transfers abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Nerlinger und die Erleuchtung

  1. Maria schreibt:

    Das wäre auch zu vermuten, dass die Manschaft sich für die Quali reinhängt, denn das istwirklich das einzige, was wir dieses Jahr noch erreichen können (mit erheblichen Auswirkungen auf kommende Saison)
    Und ich hoffe inständig, dass Robben noch ein paar Jährchen treu bleibt!
    VG Maria

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s