Warum nicht auch beim FC Bayern so?


Das was wir da gestern von unserer DFB-Elf gesehen haben, hat mir doch sehr gut gefallen. Ein ansehnliches und gutes Spiel das unsere Nationalmannschaft verdient mit 3:0 gewonnen hat!

Die Türken waren schlicht und ergreifend chancenlos. Die ersten 20 Minuten haben sie noch ganz gut mitgehalten, danach war aber Ende und Deutschland wurde immer stärker und stärker.

Ich hab es ja lustigerweise in meinem Eintrag nach dem Dortmund-Spiel prophezeit [> siehe hier]. Ich zitiere mal aus dem letzten Absatz: „…Im Gegenteil, wir dürfen bewundern wie Klose den Türken zwei Buden einschenkt, er ist ja wieder bei der Nationalmannschaft…“

Obwohl da eher keine hellseherischen Fähigkeiten notwendig sind um das vorherzusagen. Ich versteh es einfach nicht. Was macht ein Joachim Löw anders als ein Louis van Gaal? Was ist in der Nationalmannschaft anders als beim FC Bayern? Oder warum trifft Klose in Länderspielen wie am Schnürchen und vergibt bei uns eine hochkarätige Chance nach der anderen?

Die DFB-Elf spielt ja sogar das gleiche System wie unsere Roten! Kloses Leistungsschwankungen wären mal ein interessantes Thema für eine Doktorarbeit.

Aber es war ja nicht nur Klose, auch die anderen Bayern sind scheinbar von diesem Symptom befangen auf einmal bei Jogi ein ganz anderes Gesicht zu zeigen. Philipp Lahm hat auf rechts um Klassen besser verteidigt als bei uns zuletzt, sogar zwei brauchbare Flanken hat er geschlagen die zu Toren geführt haben! Thomas Müller war auf dem rechten Flügel ein Aktivposten und einer der besten Männer.  Und Toni Kroos war für mich sowieso „Man of the Match“. Unglaublich gutes Spiel im zentralen defensiven Mittelfeld! Ich hoffe sehr, das van Gaal ihn in Zukunft nicht mehr auf den Flügeln einsetzt. Dort ist er in meinen Augen verschenkt.

Zu Holger Badstuber muss man glaub ich kaum etwas sagen. So wird man Stammspieler in der Nationalmannschaft. Ein erneut sehr starker und abgebrühter Auftritt von ihm. Beim FC Bayern ist er seit Wochen der Mann, der die Fehler von seinen Nebenleuten wie van Buyten, Contento und Lahm ausbügelt. Jetzt in der DFB-Elf macht er da nahtlos weiter und spielt bombenstark!

Ich kann mir diese Leistungsdiskrepanz nicht erklären. Unsere Jungs zeigen ja, dass sie das Fußballspielen nicht verlernt haben. Warum nicht so beim FC Bayern? Ist der Druck zu groß? Verlangt van Gaal etwa unmenschliches?

Um noch einmal zum DFB-Team zurück zu kommen: Denke mal durch die Bank ein starker Auftritt von allen. Lediglich die linke Seite ist etwas abgefallen. Westermann war grottenschlecht und sein Vordermann Podolski gehört schon lange nicht mehr in die Startelf. Verstehe da Jogi Löw nicht, warum er ihn immer wieder ran lässt.

Ein ganz wichtiger Big-Point war der Sieg auf dem Weg zur EM 2012!

Zum Abschluss noch ein Wort zu unseren türkischen Freunden im Stadion: Was ist das für ein Verhalten, wenn man seinen Landsmann Mesut Özil über 90. Minuten ständig auspfeift? Überhaupt: Warum wird die deutsche Nationalmannschaft ausgepfiffen und unsere Hymne ebenfalls nicht respektiert und gestört? Ein einfach assoziales Verhalten.

Verstehe nicht warum Türken die hier in Deutschland leben, die deutsche Mannschaft auspfeifen und Spieler wie Özil nicht für ihre Entscheidung akzeptieren.

Dieser Beitrag wurde unter Nationalmannschaft, News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Warum nicht auch beim FC Bayern so?

  1. Chris schreibt:

    Dann kann ja der Hartz4 Satz nicht zu gering sein wenn sich soviele von diesem Pack ne Karte leisten können…..

    Schon ein Skandal wenn im eigenen Stadion in der unterzahl bist , das kannt ich bisher nur von dem blauen 1859ern beim Heimspiel gegen Augsburg ;-D

  2. T0bstar schreibt:

    Um hier mal wieder über Fußball zu reden und keine Stammtischparolen rauszuplärren: Ich glaube, es hat in gewisser Hinsicht schon etwas mit van Gaals Taktik zu tun. Ich fand, dass weder Müller noch Badstuber noch Lahm wesentlich besser waren als bei den Bayern. Dass sie besser wirkten, lag daran, dass sich die DFB-Elf in Halbzeit zwei in einen Rausch spielte und klar überlegen war. Klar verbessert waren Kroos und Klose: Ersterer schien sich auf der Position leicht vor Khedira auf der Halbseite wohler zu fühlen als auf seiner Außenposition bei den Bayern. Und Klose hatte endlich den Platz, den er braucht, was damit zusammen hing, dass die Türken in Halbzeit zwei hinten nicht sicher standen. Und warum er im Nationaldress die Chancen reinmacht, die er bei den Bayern vergibt, bleibt wohl auf ewig ein Geheimnis…

  3. bayern-fansite schreibt:

    Also bei Lahm fand ich es schon ziemlich augenscheinlich. Ok, die türken haben ihn nicht sonderlich gefordert. Aber es war schon stark wie er da zum Teil die Bälle abgelaufen ist oder sogar Flanken richtig gut in den Strafraum geschlagen hat. Sowas sieht man bei Bayern (zurzeit) ganz selten von ihm…

    Badstuber fand ich auch sehr viel stärker als bei uns. Glaube das liegt daran, dass er mit Mertesacker einen Mitspieler hat der ihm Sicherheit gibt und an dem er sich orientieren kann. Wir haben mit Micho und van Buyten ja nur zwei Unsicherheitsfaktoren.

  4. T0bstar schreibt:

    Also Lahm habe ich nicht so viel stärker gesehen, sondern ich habe es so empfunden, dass er hinten überhaupt nicht gebunden war und deshalb viel nach vorne tun konnte. Dadurch wirkt die Leistung natürlich stärker als wenn er hinten aushelfen muss und deshalb kaum in Erscheinung tritt. Und ich fand, er hat während dem Spiel nach vorne auch nicht viel mehr gemacht als die zwei starken Flanken!
    Bei Badstuber gebe ich dir Recht, es kann wirklich damit zusammenhängen, dass van Buyten ihm aktuell keine Sicherheit gibt. Ich glaube, das zieht ihn ein wenig runter.
    Ich bin wirklich gespannt, wie die Bayern gegen 96 antreten. Das wird wahrscheinlich wieder ein Anrennen gegen eine sehr tief stehende Mannschaft.

  5. bayern-fansite schreibt:

    Gut, warten wir mal ab wie sich unsere DFB-Spieler gegen Hannover präsentieren!
    Der Kind von Hannover hat den Mund ja ziemlich voll genommen, sowas ist gefährlich und wird hoffentlich von uns bestraft. Einen weiteren Punktverlust gegen einen kleinen Gegner können wir uns nicht erlauben…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s