Unentschieden gegen Bremen


Können wir mit unserer Ausbeute nach drei Spieltagen zufrieden sein? Gegen Wolfsburg gewonnen, in Kaiserslautern verloren und jetzt gegen unseren „Angstgegner“ (zumindest zuhause) Werder Bremen ein Unentschieden geholt.

Bis auf die Niederlage in Kaiserslautern denke ich geht das ganz in Ordnung. Gegen Bremen zuhause ist ein Unentschieden sicher nicht das schlechteste. Vor allem wenn man sich mal anschaut, was wir auf dem Platz abgeliefert haben.

Das war zum Teil schon Fußball zum abgewöhnen finde ich. Ein Spitzenspiel war das wahrlich nicht! Bremen ist ohne Pizarro, Naldo und Mertesacker stark ersatzgeschwächt  angetreten. Bei unseren Jungs hat man doch deutlich die Nachwirkungen der WM gespührt. Die Überlegenheit war da, aber es hat ein wenig die Spritzigkeit und Schnelligkeit gefehlt. Dazu kommt dann, dass wir vorne eine enorme Abschlussschwäche gezeigt haben. Olic, Müller, Gomez, Kroos und Ribery – das sind nur fünf Chancen die mir ganz spontan einfallen, die ein Tor sein MÜSSEN! Da sind wir einfach zu unkonzentriert und nicht konsequent genug. Zum Teil will der Ball ins Tor getragen werden, oder aber es wird völlig unverständlich verzögert und probiert abzuspielen.

Natürlich will ich auch nicht unter den Tisch fallen lassen, dass auch Bremen gute Chancen hatte. Da können wir uns bei Butt bedanken, ganz starkes Spiel von ihm. Als der Ball in der fünften Minute nach einem Prödl-Kopfball vom Pfosten an Butts Fuß und die Querlatte springt, kam auch noch das nötige Glück dazu! Unterm Strich also denke ich geht das torlose Remis ok so.

Für mich drängen sich nach dem Spiel nur ein paar Fragen auf:

Warum wird Miroslav Klose als 10ner aufgestellt, auf dieser Position hat er noch nie überzeugt. Warum wird ein Toni Kroos erneut nur links liegen gelassen? Ich denke die Einwechslung von ihm hat viel frischen Schwung gebracht, der Junge gehört in die Startelf! Ganz im Gegensatz zu Klose, der pünktlich nach der Länderspiel-Pause seine „Bayern-Form“ wieder gefunden zu haben scheint…

Genauso ist mir schleierhaft, warum Olic schon in der Startelf steht. Ok, der Junge hat eine starke letzte Saison gespielt und deswegen sicher einen kleinen Bonus. Aber es ist augenscheinlich das er noch nicht in Form ist und in der momentanen Verfassung kein Mann für die Startelf ist. Gomez muss einfach mal eine Chance von Anfang an erhalten!

Er ist absolut kein Joker und braucht mal Einsätze die länger als 15 Minuten dauern. Schade, dass ihm van Gaal nicht das Vertrauen schenkt. Viel schlechter als Klose und Olic kann er es nicht machen.

Apropos Vertrauen: Das hab ich in Daniel van Buyten schon lange nicht mehr. Marin hat einmal mehr deutlich gezeigt, dass der Mann für unsere hohen Ansprüche einfach zu schwach ist. Van Buyten hat einfach riesen Probleme sobald ein technisch beschlagener Spieler auf ihn zukommt. In der Liga könnte das noch gut gehen, aber in der CL werden wir da ganz schnell Probleme bekommen.

Naja, mal schaun was die nächsten Wochen so bringen. Es kann nur besser werden, schon am Mittwoch zum CL-Auftakt gegen Rom erwarte ich eine Leistungssteigerung. Van Gaal bekommt die Mannschaft sicher rechtzeitig wieder hin. Bin da optimistisch, sind ja erst drei Spieltage gespielt. Und schon jetzt haben wir mit vier Punkten doppelt so viele, wie zum vergleichbaren Zeitpunkt der vergangenen Saison.

Dieser Beitrag wurde unter News, Vor-/Spielberichte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Unentschieden gegen Bremen

  1. Chris schreibt:

    Meine Startelf für Mittwoch und Samstag sieht so aus und nicht anders:

    ——————— Butt ————————

    Lahm — Demichelis — Badstuber — Contento

    ——- van Bommel — Schweinsteiger ——-

    — Altintop ——– Kroos ——– Ribery —–

    ——————— Gomez ———————

    Gründe:

    1. Müller ist völlig überspielt und braucht dringend eine Pause, ihm fehlt die Spitzigkeit

    2. Olic ist nach seiner Verletzung noch nicht richtig Fit und wirkt deshalb teilweise wie ein Fremdkörper und ist meiner Meinung auch kein Strafraumstürmer als alleinige Spitze

    3. Warum Klose überhaupt noch unser Trikot tragen darf ist mir ein Rätsel, für mich mit Abstand Stürmer Nr. 4

    4. van Buyten ist einfach eine Katastrophe, da bekomm ich jedes mal Angst wenn der ins 1 gg. 1 gehen muss, auch Micho ist immer wieder mal für nen Bock gut aber der steht 10 mal sicherer hinten als der ungelenkige van Buyten mit einem gefühlten Wendekreis eines Öltankers

    Das musste ich einfach mal los werden😉

  2. Chris schreibt:

    Ich Korrigiere, am Mittwoch müsste dann Pranjic für Ribery Spielen oder evtl. System mit 2 Stürmer Spielen da ja Ribery leider noch gesperrt ist

  3. Bayern-Fansite schreibt:

    Da stimm ich mit dir voll überein.
    Lediglich bei Müller bin ich mir ein wenig unschlüssig, war doch letzte Saison auch so. Da wollten ihn alle rausnehmen und haben van Gaal deswegen angegriffen und auf einmal hat er wieder getroffen und sich selber aus der Minikrise geschossen….würde ihn noch mal drin lassen.

    Für Pranjic könnte man auch Alaba spielen lassen. Wäre die offensivere Variante, aber auch ein gewisses Risiko. Kann den Jungen noch nicht so gut einschätzen…

  4. Chris schreibt:

    Gegen Rom würde ich mich ehrlich gesagt mit Pranjic sicherer fühlen und gegen Köln darf Ribery ja spielen da hätte sich das dann eh wieder erledigt

  5. Chris schreibt:

    Aber ich glaub so wie ich van Gaal einschätze wird der gegen Rom in der Offensive wahrscheinlich so spielen:

    Olic — Kroos — Müller

    Klose

    Warum der immer wieder Klose spielen lässt und Gomez keine Chance gibt ist mir ein Rätsel, als Gomez kam hat er doch 10 Tore gemacht in der kurzen Zeit die er spielen durfte. Und Klose trifft im Verein doch seit min. 2 Jahren nix mehr

  6. t0bstar schreibt:

    Ich glaube nicht, dass es Olic SChuld ist, dass er eine schwache Leistung gezeigt hat. Mario Gomez wäre auch nicht besser dran gewesen, denn es herrschte im Spiel der Bayern selten eine richtige Bindung zwischen Mittelfeld und Angriff. Deshalb hingen die vorderen Spieler, vor allem Olic, in der Luft.
    Ich habe in meinem Blog einen ausführlichen taktischen Bericht über das Spiel geschrieben.
    Gruß, T0bstar
    http://taktikguru.wordpress.com

  7. bayern-fansite schreibt:

    Hm werden wir uns mal überraschen lassen was van Gaal macht. Nach dem Bremen-Spiel hat er ja Rotation angekündigt. Gomez wäre so mal dran im Sturm…..warum er keine wirkliche Chance bekommt ist mir auch ein Rätsel, da muss man van Gaal fragen…

    Ich denke er hofft darauf, dass Klose einmal seine Nati-Form im Verein abrufen kann. Aber ich glaub darauf können wir noch lange warten…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s