Louis van Gaal rockt den Marienplatz


Seit Samstag um 17.33 Uhr ist es ganz offiziell: Der FC Bayern München ist zum 22. mal Deutscher Meister!

Nach dem lockeren 3:1-Sieg gegen Hertha BSC Berlin durfte Mark van Bommel als Kapitän die Meisterschale in die Höhe recken. Und wie im Vorbericht schon erwartet, war es nicht mehr als ein lockerer Betriebsausflug nach Berlin. Die Hertha harmlos und nicht wirklich daran interessiert, unser Schaulaufen zu stören.

Unsere Torschützen bei diesem Schaulaufen waren einmal mehr Ivica Olic und Arjen Robben. Zwei der überragenden Spieler in dieser Saison neben den anderen 20 im Kader😉

Denke mal zum Spiel muss man nicht mehr sagen. Das wichtige war die Feier danach.

Schön zu sehen wie gestandene Profis sich wie kleine Kinder freuen. Ein toller Moment als die Schale übergeben wurde – da geht jedem Bayern Fan das Herz auf! Die Feier danach vor der Fankurve war einmal mehr ein Highlight. Die Nähe zwischen den Fans und Spielern ist diese Saison so groß wie schon lange nicht mehr. Es passt einfach. Ein Humba nach dem anderen, die Spieler werdet (zurecht) gefeiert wie schon lange nicht mehr und ein völlig losgelöster van Gaal!

War schon ganz schön gekonnt wie der Holländer die erste „Bier-Attacke“ noch halbwegs unbeschadet überstanden hat. Doch vor dem Gästeblock hat es ihn dann richtig erwischt: Van Bommel hat ihm die volle Ladung über den Kopf geleert.

Danach hat er uns allen auch gezeigt, was für ein „Feierbiest“ er ist. Unchlaublich wie unser sonst so kühler Holländer vor der Kurve aus sich raus gegangen ist.

Der Autocorso und die Feier auf dem Marienplatz waren am Sonntag  auch ganz schön anzusehen. Die Spieler sahen zum Teil ja noch richtig fertig aus. Manch einer hat sich da gleich mal ein Konterbier (Schweinsteiger) reingezogen, andere haben es mit Wasser (Olic) probiert. Letztgenannter hat übrigens behauptet, er wäre am Sonntag um 2 Uhr im Bett gewesen….😀

Was auf den Straßen und dem Marienplatz los war, ist schon einmalig. Ein kleiner Vorgeschmack was abgehen könnte, wenn die Spieler nach dem CL-Sieg wieder an gleicher Stelle feiern.

Apropos feiern: Es folgte die van Gaal Show Teil II. Wie der den Marienplatz gerockt hat war schon einmalig. Ansonsten waren die Jungen Spieler um Alaba, Contento, Müller und Badstuber die Stimmungsmacher. Unterstützung erhielten sie noch von den ein wenig älteren van Bommel und Schweinsteiger (der ja viel Erfahrung hat mit Titelfeiern).

Schöne Bilder vom Marienplatz und ein dickes Dankeschön an den bayerischen Rundfunk für die lange Übertragung. Schön wäre es aber gewesen, wenn ein paar mehr Bilder von der Fahrt zum Marienplatz zu sehen gewesen wären. Leider wurde die Zeit bis zur Ankunft der Mannschaft zum größten Teil mit langweiligen Interviews und Matze Knop als Kult-Kaiser überbrückt. Knops Auftritte als Kult-Kaiser sind mittlerweile aber sehr ausgelutscht.

Was mich noch ein wenig gestört hat: warum muss man während die Spieler feiern so dämliche Interviews machen? Ich möcht die Jungs auf dem Balkon sehen und die Stimmung hören.

Wenn wir schon bei der Danksagung sind: Danke an die Hertha für das entgegenkommen bei der Feier im Stadion. Ist sicher nicht selbstverständlich das wir dort so ausgelassen mit Weißbier feiern dürfen, wenn die eigene Mannschaft gerade aus der Liga abgestiegen ist. Ich drücke die Daumen für eine schnelle Rückkehr – eine Hauptstadt ohne Vertreter in der 1. Liga – irgendwie komisch.

Die Hertha hat übrigens einen peinlichen Negativ-Rekord getoppt: Nach der Niederlage gegen uns ist die Hertha 16 Spielen in Folge zuhause ohne „Dreier“ geblieben. Tasmania Berlin hat es in der Saison 1965/66 immerhin geschafft, das erste und letzte Heimspiel zu gewinnen.

Noch mal zurück zu unserer Feier: Dort hat man ein paar Spielern doch angesehen, dass die Saison für sie nicht gerade optimal gelaufen ist. Ein Tymoshchuk hat ein wenig zurückhaltend gewirkt, genau wie ein Klose.

Ein Christian Lell war übrigens weder in Berlin noch auf dem Rathausbalkon dabei. Und das obwohl van Gaal angekündigt hatte, er werde den ganzen Kader nach Berlin mitnehmen. Auf dem Balkon war immerhin Demichelis mit am start, der hatte auf die Reise nach Berlin aus einem unangenehmen Grund (hämorrhoidale Beschwerden) verzichtet.

Die Feier war ein weiteres Highlight in dieser Saison. Zwei weitere sollen noch folgen. In zwei Wochen stehen unsere Jungs hoffentlich wieder auf dem Rathausbalkon und präsentieren und das Triple!

Mein Glaube daran ist seit dem Wochenende so groß wie lange nicht mehr. Das ist ein richtiges TEAM – jeder kämpft für jeden. Da ist eine richtige Einheit entstanden. Jose Mourinho wird sicher nicht mit einem guten Gefühl nachhause geflogen sein, nach dem er unsere lockere Vorstellung gegen die Hertha gesehen hat.

Der ganz große Wurf ist drin. Zusammen im Verbund können wir Fans und die Spieler das packen. Die Unterstützung muss (und wird) in Madrid so gut sein wie die letzten Wochen. Am Samstag haben wir ja wieder mächtig das Olympiastadion gerockt. Einmalige Stimmung über 90 Minuten. Und auch auf dem Marienplatz war die Atmosphäre einmalig. Würde mich freuen, wenn die Fans die dort waren, auch in der Allianz Arena in unbedeutenden Spielen ihren Mund so aufbekommen würden.

Zum Schluss noch ein Wort zu Ribery: Ich denke er bleibt. Sein ganzes Verhalten nach dem Berlin-Spiel und bei der Feier auf dem Marienplatz lässt für mich keinen anderen Schluss zu. Auf dem Balkon hat er richtig gerührt gewirkt als sein Name skandiert wurde. Als dann „Aux champs Elysées“ gespielt wurde, meine ich das Ribery ein paar Tränen verdrückt hat. Er bleibt!

So jetzt geht es weiter. Noch zwei Endspiele stehen an, zwei weitere Titel gibt es zu holen, die Mannschaft kann sich unsterblich machen. Nein sie wird sich unsterblich machen!

Weitere Videos:

> Bierdusche van Gaal
> Van Gaals „Rede“ auf dem Marienplatz
> Meisterfeier Marienplatz I
> Meisterfeier Marienplatz II
> Meisterfeier Marienplatz III

Dieser Beitrag wurde unter News, Videos, Vor-/Spielberichte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s