Madrid, Madrid wir fahren nach Madrid!


Streicht euch den 22.05.2010 ganz dick , fett und rot in eurem Kalender an – an diesem Tag steigt im Estadio Santiago Bernabéu das Finale der Champions League.

UND DER FC BAYERN IST DABEI! Unglaublich was unsere Jungs da geleistet haben. Was für ein Sieg, was für eine Demonstration, was für ein Fußballspiel.

Die Tür zum Finale steht offen, und wir sind hindurchgegangen! Aber auf welche Art und Weise. Ich hab mit allem gerechnet, aber nicht mit so einem überlegenen und souveränen, nie gefährdeten Sieg. Über 180 Minuten kam von diesen scheiß Franzosen nichts, aber auch garnichts. Chancenlos waren die in beiden Spielen gegen uns.

Besonders freut mich diese Nichtleistung, da sie ja extra ihr Ligaspiel am vergangenen Wochenende abgesagt haben um sich besser auf uns vorzubereiten😀 Der Schuss ging wohl nach hinten los!

Ganz anders als vor dem Spiel berichtet, war die Personalsituation vor dem Anpfiff viel entspannter als befürchtet. Lediglich auf Ribery, Pranjic und Tymoshchuk mussten wir verzichten. Demichelis und van Buyten waren fit wie ich im Vorbericht schon erwartet habe. Und auch Klose saß auf der Bank.

Van Gaal dann aber mit der klugen Entscheidung nur einen von beiden Spielen zu lassen. So durfte Contento links verteidigen, Badstuber und van Buyten bildeten den Mittelblock und Lahm beackerte die rechte Außenbahn. Im Mittelfeld wurde Ribery durch Altintop ersetzt und van Bommel kehrte für Pranjic zurück ins Team. Das Sturmduo bildeten Müller und Olic!

Und kaum war das Spiel angepfiffen, schon gab es die erste riesen Chance durch die beiden (2.). Olic erkämpft sich am 16ner auf seine unglaubliche Art und Weise den Ball, passt in die Mitte auf Müller der Mutterseelenallein vor dem Tor steht – aus zwölf Metern aber den Ball knapp am rechten Pfosten vorbeischiebt. Zum Haaren raufen – solche Chancen darfst du nicht liegen lassen.

Aber danach gab es keinen Grund zur Sorge. Lyon zwar bemüht offensiv etwas zu stande zu bringen, aber gegen unsere geschlossene Mannschaftsleistung ohne Mittel. Wie wir der Mannschaft den Schneid abgekauft haben, einfach nur geil. Die wurden von Minute zu Minute unsicherer, die Franzosen haben gemerkt: Ein Ballverlust und der FC Bayern kontert uns eiskalt aus. Sau geil!

So erspielten wir uns ein ganz klarers Übergewicht. Taktisch diszipliniert und jeder mit seiner Aufgabe, dominierten wir Lyon nach belieben!  Also Olic in der 26. Minute dann das überfällige 0:1 erzielte war mir eigentlich schon klar, dass ist das Finale! Jetzt musste Lyon drei Tore erzielen. Bei dem bisherigen Auftritt undenkbar. Noch mal zur Führung: Unglaublich schön rausgespielt und toll aufgelegt von Müller!

Was danach folgte war die einzige kleine Schwächphase, falls man es überhaupt so nennen kann, in unserem Spiel. Es folgte eine kurze Zeit in der die Mannschaft ein wenig unkonzentriert wirkte und Lyon konnte sich promt eine dicke Chance rausspielen (31.). Die wurde aber kläglich vergeben.

Danach der FC Bayern wieder sicher und souverän. Nach der Pause sollte dann die Olic-Show Teil II folgen. Erst verpasste Schweinsteiger knapp das 2:0 (53.) und dann Olic (57.). Als dann auch noch Lyon Kapitän Cris vom Platz musste (59.) mit einer gelb-roten Karte wegen meckerns, konnte endgültig gefeiert werden. Das lassen wir uns nicht mehr nehmen mein Gedanke!

Promt kam Lyon noch mal zu einer Chance: aber Butt, der mehr mit Rückpässen beschäftig war als mit irgendwelchen Torschüssen des Gegners, parierte glänzend gegen Govou.

Was dann folgte war Fußball in seiner reinsten Kunst. Der FC Bayern spielte ganz groß auf! Olic nach toller Altintop-Vorlage zum 2:0 in der 67. Minute. Danach war es nur noch eine Machtdemonstration. Der FCB lies Ball und Gegner laufen, von Lyon kam überhaupt nichts.

In der 78. Minute das 3:0 von Olic der seine bärenstarke Leistung damit krönte! Anschließend hatte Altintop noch die Chance den Sieg höher ausfallen zu lassen, nur wenige cm fehlten zum Torerfolg.

Dann war Schluss und es konnte gefeiert werden! Wir stehen im Finale in Madrid!

Und jetzt ist alles möglich meine lieben Freund! Egal gegen wen, ob Inter oder Barca – in einem Finale ist alles drin! Ich bin jetzt schon richtig heiß auf das Endspiel und hoffe es klappt mit den Karten!

Wisst ihr übrigens wer am 27.04.2010 entlassen wurde? Ja richtig Jürgen Klinsmann! Jetzt vergleicht bitte mal den FC Bayern zu diesem Zeitpunkt damals, mit dem heute!

Mir geht das Herz auf wenn ich die Jungs kicken sehe. Sichere defensive und schöner Kombinationsfußball nach vorne! Das ganze mit einem Trainer der taktisch alles drauf hat und in geordneten Bahnen. Es wird nicht kopflos nach vorne gerannt – alles hat Hand und Fuß! Wir haben zwar noch nichts gewonnen, aber ich möchte Louis van Gaal schon jetzt danken! Was er aus der Mannschaft gemacht hat ist phänomenal.

Heute standen mit Contento, Lahm, Schweinsteiger, Müller, Badstuber und Alaba sechs Spieler aus der eigenen Jugend auf dem Platz. In einem CL-Halbfinale!

Überhaupt ein dickes Lob an die Mannschaft. Was wir da als Team abliefern ist einfach nur stark. Eine geschlossene gute Leistung. Ich könnte hier jeden einzeln loben, möchte mich aber auf ein paar wenig beschränken.

Thomas Müller: An der Chancenverwertung muss er noch arbeiten, aber was der für Kilometer gelaufen ist, abartig! Immer anspielbar und stets in Bewegung. Harmoniert prächtig mit Olic und hat das 1:0 mustergültig vorbereitet.

Diego Contento: Müssen wir noch einen linken Verteidiger verpflichten? Die Frage hat sich eindrucksvoll beantwortet. Nein! Erst sein zweites CL-Spiel und der Junge spielt in einem Halbfinale so abgeklärt, als hätt er nie etwas anderes gemacht. War schon eine bockstarke Leistung. Klar von Lyon kam wenig, aber als 19-Jähriger muss man so erstmal auftreten. Hatte zwar zwei kleinere Stellungsfehler drin, als er zweimal zu weit eingerückt war, aber ansonsten tadellos. Der Mann für die Zukunft!

Bastian Schweinsteiger: Ich glaube man kann es nicht oft genug sagen: WELTKLASSE was er spielt. Schon die ganze Saison und jetzt im Rückspiel erneut. In dieser Form einer der besten Mittelfeldspieler der Welt!

Ivica Olic: Für null Euro gekommen und jetzt unser wichtigster Stürmer – wer hätte das vor der Saison gedacht? Nicht mehr wegzudenken. Was der rennt, läuft und ackert – und dabei vergisst er das Tore schießen auch nicht. WELTKLASSE! Sieben Tore hat er in der aktuellen CL-Saison erzielt. Nur Messi (8) ist besser. Drei Tore in einem Halbfinale sind bisher auch nur einem Spieler geglückt: Alessandro del Piero.

Hamit Altintop: Sitzt 3/4 der Saison nur auf der Bank und dann wird er in den wichtigen Spielen gegen ManU und Lyon gebraucht und fügt sich nahtlos in unser gutes Spiel ein. Was der abgeliefert hat war einfach nur klasse. Unglaublich gutes Spiel unseres Türken. Bitte sofort den Vertrag verlängern. So einen Back-Up kann man immer gebrauchen.

Wie gesagt, ich könnte hier noch den Rest erwähnen, beschränke mich aber auf die paar Jungs stellvertretend! Wobei sich Rest so abwertend anhört, soll es aber natürlich nicht sein. Ich bin stolz auf die Jungs! Die Pflicht in der CL ist schon lange erledigt – jetzt folgt die Kür!

Zu Lyon gibt es nicht viel zu sagen: Erschreckend schwach für einen Gegner im CL-Halbfinale. Hätte mir jetzt vor allem im Rückspiel viel mehr erwartet.

Zum Abschluss noch das Abschneiden von Lyon in den letzten drei Jahren in der CL:

Saison 2007/08 – Lyon scheidet im im Achtelfinale gegen Manchester United aus (1:1/0:1) – CL-Sieger Manchester United

Saison 2008/09 – Lyon scheidet im Achtelfinale gegen den FC Barcelona aus (1:1/2:5) – CL-Sieger FC Barcelona

Saison 2009/10 – Lyon scheidet im Halbfinale gegen den FC Bayern aus (0:1/0:3) – CL-Sieger FC Bayern München?!?

🙂

Die Franzosen sind in den letzten zwei Jahren immer gegen den späteren Titelträger ausgeschieden, wenn das nicht mal ein gutes Omen ist!

So jetzt dürfen wir uns noch drei Tage freuen, dann steht der Alltag in der Bundesliga an. Bochum muss aus dem Weg geräumt werden um die Meisterschaft unter Dach und Fach zu bringen!

Madrid is calling, Berlin is calling, Meisterschaft is calling😉

Dieser Beitrag wurde unter News, Vor-/Spielberichte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s