Noch einmal Vollgas geben: Madrid is calling


Sauerstoffzelt aufgebaut? Defibrillator in der Nähe? Beruhigungstabletten griffbereit? Na dann seid ihr ja bestens gerüstet für den Thriller heute Abend gegen Olympique Lyon.

Eines der wichtigsten Spiele der letzten Jahre. Wir haben die Möglichkeit nach 2001 mal wieder in ein CL-Finale einzuziehen! Die Tür zum Finale steht offen.

Aber bis wir morgen Abend jubeln können, erwartet uns noch ein hartes Stück Arbeit. So harmlos wie im Hinspiel wird sich Lyon zuhause sicher nicht präsentieren. Das werden noch mal harte 90 oder 120 Minuten in denen jeder bis an die Leistungsgrenze und darüber hinaus gehen muss. Lasst uns bitte diese Möglichkeit am Schopf packen!

Bin gespannt auf das Auftreten von Lyon. Die hatten jetzt eine Woche spielfrei und dürften relativ frisch sein. Es ist vor allem wichtig die ersten Minuten ohne Gegentor zu überstehen. Am liebsten wäre mir ein schnelles Tor für uns, dann muss Lyon schon dreimal treffen um noch weiter zu kommen. Wie immer ist absolut alles möglich, einen Spielverlauf möchte ich gar nicht vorhersagen. Zu oft schon lag ich mit meiner Einschätzung richtig daneben. Unsere Jungs machen es halt gerne spannend. Ich rechne wieder mit einem richtigen Nervenspiel!

Bei Lyon fehlen Mathieu Bodmer und dem Jeremy Toulalan (Geld-Rot gesperrt). Ich bin gespannt wie Cissokho, Delgado, Källström, Gonalons, Cris und Pjanic auftreten. Alle sechs sind mit zwei gelben Karten vorbelastet und wären so in einem möglichen Finale nicht spielberechtigt. Werden sie eher vorsichtig zu Werke gehen? Oder holen sie sich ne gelbe Karte ab und langen aus lauter Frust noch ein zweites mal kräftig zu?

Bei uns sieht es richtig scheiße aus was das Personal angeht. Der Einsatz unserer beiden Innenverteidiger Martin Demichelis und Daniel van Buyten ist gefährdet (beide Wadenprobleme). Ob einer von beiden auflaufen kann entscheidet sich kurz vor dem Spiel. Doc Müller-Wohlfahrt („Ich habe bei beiden die Hoffnung, dass sie spielen können!“) und van Gaal („Sie sind dabei, also haben wir die Hoffnung, dass sie fit werden können“) verbreiten jedenfalls Optimismus.

Ein Ausfall von beiden wären insofern tragisch, da wir mit Badstuber nur noch einen gelernten IV im Kader haben. Und der erste mögliche Aushilfs-Innenverteidiger Tymoshchuk ist am Montag gar nicht erst nach Lyon mitgereist (Magen-Darm-Infekt). Ich gehe aber stark davon aus, dass einer von beiden Spielen kann. Denke mal van Gaal will den Gegner nur ein wenig an der Nasen herumführen.

Kritisch könnte es noch mal werden, wenn Diego Contento (Prellung) ausfällt. Dann wäre die Kacke richtig am dampfen. Aber Contento war immerhin beim Abschlusstraining dabei und wird wohl auflaufen können (Van Gaal: „Ich denke, dass er spielen kann, aber wir müssen abwarten“). Überhaupt das Abschlusstraining: Das fand mit lediglich 14 Feldspielern statt, da sich auch Miroslav Klose kurzfristig abmeldete und das Hotelbett hütete (Grippaler Infekt). Auch sein Einsatz ist offen.

Also sehr viele Fragezeichen. Defnitiv fehlen tuen neben Tymoshchuk Franck Ribery (Rote-Karte) und Danijel Pranjic (Gelb-Sperre) .

Da hilft nur eins: Ganz fest die Daumen drücken das es bis zum Spiel noch die ein oder andere Wunderheilung gibt. Ich bin da recht Optimistisch.

Einen guten Schiedsrichter haben wir im Gegensatz zum Hinspiel auch. Von Busacca halte ich eigentlich recht viel.

Ich denke es ist egal wer heute Abend aufläuft. Jeder ist geil auf den Erfolg und wir alles geben. Van Gaal wird das Team perfekt einstellen und wir werden ein gutes Spiel sehen.

Ich zitiere zum Abschluss einfach mal unseren Trainer: „Wir haben viele Probleme, aber der Wille ist groß!“ Und der Wille kann ja bekanntlich Berge versetzen. Dann kann ja nichts mehr schief gehen!

Auf gehts ihr Roten, macht uns stolz! Wir haben die Chance auf das Finale – packen wir sie beim Schopf!

MADRID IS CALLING!

Zur Einstimmung noch zwei tolle Videos:

Dieser Beitrag wurde unter News, Team, Videos abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Noch einmal Vollgas geben: Madrid is calling

  1. Red-M schreibt:

    Danke für den schönen Vorbericht! Auf geht’s, Männer! Wir befinden uns auf einer gemeinsamen Mission!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s