Noch zwei Spiele trennen uns vom Finale


Es geht wieder los meine lieben Leute, die Anspannung steigt von Minute zu Minute. Am Mittwoch Abend steigt in der Allianz Arena das Hinspiel gegen Olympique Lyon (20.45 Uhr/Sat1 live).

Ich freu mich schon seit Tagen wie ein kleines Kind auf das Spiel, vor allem da ich am Mittwoch unter den 66.000 glücklichen Fans bin, die Karten bekommen haben😀 Nach dem Viertelfinale zuhause das nächste  Heimspiel live in der Arena. So viel Glück muss man mal haben…

Aber zum Spiel: Über das was hier seit dem Hannover-Spiel abgeht kann ich nur den Kopf schütteln. Viele sehen uns schon im Finale, buchen einen Flug und fragen nach günstigen Hotels ins Madrid. Lyon ist für viele Fans von uns nur eine Durchgangsstation. Kennen wir das nicht? Ich glaube die Reaktionen in Manchester waren ähnlich entspannt nach dem vermeintlichen „Glückslos“ FC Bayern. Dort hat man sich auch schon eine Runde weiter gesehen und ist böse auf die Schnauze geflogen.

Ich möcht hier keine schlechte Stimmung verbreiten, aber mit ein bisschen mehr Respekt und Ernsthaftigkeit sollten wir an die Sache rangehen. Lyon hat immerhin Real Madrid und Liverpool ausgeschaltet. Wenn ich da in manchen Foren Tipps wie 5:1 oder 4:0 lese kann ich nur den Kopf schütteln. Das werden noch mal ganz schwere 180+ Minuten. Über ein torloses Unentschieden wäre ich schon ganz froh, auswärts sind wir immer für ein Tor gut. Wichtig wäre mal, das wir hinten die Null halten.

Ich denke mal die Vorzeichen sind günstig wie noch nie. Wir müssen zwar auf Badstuber und van Bommel verzichten, aber auch Lyon plagen Personalsorgen. Mit Jean-Alain Boumsong, Mathieu Bodmer und Dejan Lovren sind gleich drei Abwehrspieler verletzt, so dass Toulalan vom defensiven Mittelfeld in die Verteidigung rückt. Außerdem fehlt Jean Makoun.

Und der Fakt, dass Lyon mit dem Bus anreist, darf auch nicht außer acht gelassen werden. Schon am Wochenende mussten sie zum Auswärtsspiel in Bordeaux mit dem Bus anreisen. Am Montag wurde die Strecke bis Stuttgart im Teambus gefahren. Am Dienstag sind dann in Kleinbusen die restlichen knapp 230 Kilometer nach München zurückgelegt worden. Na hoffen wir doch mal, das die Busfahrt ziemlich ungemütlich war😉

Kommen wir noch zu unserer Aufstellung: Bei uns wird als Linksverteidiger wohl Diego Contento auflaufen. Das wird seine Feuertaufe und man wird sehen, ob er das Zeug dazu hat international auf höchstem Niveau zu bestehen. Ich bin da positiv gestimmt. Unser Kapitän wird durch Danijel Pranjic ersetzt.

Damit wäre glaub ich alles gesagt. Es ist volle Konzentration und ein leidenschaftlicher Auftritt gefragt.

Wir haben die Chance nach Madrid zu fahren – lassen wir uns das jetzt nicht nehmen! Zwei Spiele trennen uns vom Finale! Auf Jungs macht euch unsterblich und macht den Traum wahr!

Auch von uns Fans wird übrigens einiges abhängen. Wir müssen die Mannschaft nach vorne peitschen und die Arena zu einem Hexenkessel machen. So wie in den zwei Spielen gegen Manchester. Das Team muss von uns getragen werden. Pfiffen und sowas sind ein absolutes Tabu! ZUSAMMEN packen wir Lyon!

Zur Einstimmung hab ich noch ein paar Videos rausgesucht:

Dieser Beitrag wurde unter News, Videos abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Noch zwei Spiele trennen uns vom Finale

  1. kaisergrantler schreibt:

    Wenn Du in der Arena bist, wird es schon klappen.🙂 Ich gebe dir vollkommen Recht, dass wir es nicht zu lässig angehen sollten.

    Wer noch ein paar Kampfansagen lesen möchte, der klickt hier:

    http://www.kaisergrantler.de/2010/04/20/die-10-nachrichten-an-olympique-lyon/

    Auch wenn es nicht so aussieht, aber ich nehme den Gegner auch ernst.🙂

  2. Stefan schreibt:

    Heute werden WIR DIE ARENA ZUM KOCHEN BRINGEN UND DIE JUNGS NACH VORNE PEITSCHEN!!!!!!!!!

  3. bayern-fansite schreibt:

    Ich hoffe doch schwer @kaisergrantler
    Gegen ManU ist es auch gut gelaufen – gutes Omen?
    Deine 10 Nachrichten sind wie immer top und sehr gut gelungen🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s