Wunschlos glücklich


Was soll man zu diesem überragenden und überzeugenden Sieg noch sagen? Einfach fantastisch was unsere Jungs da am Samstag in der Allianz Arena auf den Rasen gezaubert haben.

Hannover 96 hat sich wie ein Zweitligist präsentiert und hat in dieser Form absolut nichts in der ersten Liga verloren. Und wir haben das ganze eiskalt ausgenutzt und sind gegen die wehrlosen Niedersachsen hinweggefegt, haben sie deklassiert, zerstört, vernichtet, weggebombt, an die Wand geklatscht, ihnen eine Lehrstunde erteilt, sie wie Schulbuben aussehen lassen,…😀

Gaalaktisch was unsere Jungs da gezeigt haben. Und was mich noch mehr freut, alle meine Wünsche aus dem Vorbericht [> siehe hier] sind eigentlich in Erfüllung gegangen.

Die Mannschaft war von der ersten Minute an voll da und hat Vollgas gegeben. Lyon wurde erfolgreich aus dem Kopf verdrängt und Hannover entsprechend ernst genommen.  Schon in den ersten zehn Minuten hatten wir so viele gute Chancen um mit zwei Toren zu führen.

Eine Rückstand mussten wir auch nicht hinterherlaufen, wie denn auch wenn das Slomka-Team keinen einzigen gefährlichen Torschuss abgegeben hat? Vor der Pause war das Spiel auch schon entschieden, so hätten wir bequem das Tempo rausnehmen können.

Zusammenfassung im Video: > klick

Aber was machen die Jungs, die sind so geil auf Fußball das sie einfach da weiter machen, wo sie in Halbzeit eins aufgehört haben – beim Tore schießen. Eine Bayern-Manschaft vor drei Jahren hätte wohl noch dem 2:0 das Spielen eingestellt und in einer total langweiligen zweiten Halbzeit das Spiel nachhause gebracht. Aber unter van Gaal wird weiter nach vorne gespielt. Gut mir soll es recht sein. Viel Kraft kostet so etwas ja nicht. Das macht einfach nur Spaß und bringt ein riesen Selbstvertrauen.

Hab mich dann allerdings ein wenig gewundert, dass van Gaal Robben durchspielen lassen hat. Gut er konnte nur drei mal wechseln, und Ribery, Olic und Schweinsteiger sind mindestens genauso wichtig für unser Spiel.

Große Einzelkritik verbietet sich nach so einem Trainingsspiel. Wer soll da groß abgefallen sein?

Über allem steht natürlich unser Gott ARJEN ROBBEN! Ich verneige mich vor diesem Spieler! Er gehört momentan sicher zu den fünf besten Fußballern auf diesem Planeten. Seine wichtigen Treffer für uns sind kaum noch an zwei Händen abzuzählen. Versichert sein linken Goldfuß und packt ihn in Watte ein. Schaut gut hin in Madrid. Schulz, Djakpa und Rausch konnten sicher ganz schlecht einschlafen – ihnen muss die ganze Zeit Robben im Hinterkopf rumgespuckt sein😉

Zu zwei Spielern möchte ich trotzdem noch ein paar Worte verlieren: Thomas Müller und Diego Contento.

Müller hat die kleine Pause gegen Leverkusen (57. Minute eingewechselt) spurbar gut getan. War gleich viel frischer und spritziger. Klasse Partie unseres Eingewächses. 16 Saisontreffer in drei Wettbewerben, 10 Vorlagen in der Bundesliga und einziger Offensivspieler der in allen 31 Bundesligaspielen auf dem Platz stand (26 Mal in der Startelf). Ich denke die Zahlen sagen alles über den 20-Jährigen in seinem ersten Profi-Jahr aus.

Bei Diego Contento war ich erstmal sehr froh, dass er in der Startelf stand. War wichtig für ihn vor dem Lyon Spiel noch mal Spielpraxis zu sammeln. Defensiv war er klar kaum gefordert. Aber was er offensiv geleistet hat war doch ganz ordentlich und lässt auf mehr hoffen. Flanken schlagen kann er schon mal, was bei uns selten vorkommt. Contento wird von Spiel zu Spiel besser. Bin mal gespannt wie er sich gegen Lyon schlägt.

Wie in der Überschrift geschrieben, es gibt absolut nichts zu motzen. Jetzt gilt es den Schalter umzulegen und sich auf Lyon zu konzentrieren. Das wird kein einfaches Spiel und wir müssen höllisch aufpassen.

Wenn ich da schon in manchen Foren die Tipps zum Spiel lese, von wegen 5:1 oder 4:0. Wacht auf Leute. Lyon wird ein ganz anderes Spiel. Über einen Sieg im Hinspiel ohne Gegentor wäre ich schon froh.

Vorteil für uns könnte sein, dass Lyon mit dem Bus nach München anreisen muss. Da gleicht sich alles aus würde ich sagen, ich verweise nur auf die Spielverschiebung der Froschfresser.

Dieser Beitrag wurde unter News, Videos, Vor-/Spielberichte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s