Verlängerung, Dusel, Bayern-Spieltag – die letzten Tage im Überblick


Hui, da ist doch einiges passiert in den letzten Tagen während meiner Abwesenheit. Die Ereignisse mal kurz zusammengefasst aus meiner Sicht.

  • Am Dienstag wurde mit Hans-Jörg Butt der Vertrag bis 30. Juni 2011 verlängert. Find ich eine super Sache. Butt hält gut, ist zum Publikumsliebling geworden und strahlt sehr viel Sicherheit auf unsere Abwehr aus. Im nächsten Jahr kann man durchaus mit ihm als Nummer 1 planen und sich dann genau überlegen, wer ab der Saison 2011/12 das Bayern-Tor hüten soll. Adler und Neuer fallen für mich beide weg. Meine Favoriten: Akinfeev oder Handanovic. Aber jetzt brauchen wir uns nicht darüber den Kopf zerbrechen.
  • Am Mittwoch dann das Hinspiel im CL-Achtelfinale zuhause gegen Florenz. Zum Glück live bei Sat1. Tja was soll man dazu sagen, lange sehr schwer getan gegen die gut verteidigenden Italiener. Dann mit viel Glück in der letzten Minute das 2:1 vom Schiri geschenkt bekommen. So haben wir wenigstens eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Mit einem Unentschieden wäre es wesentlich schwerer geworden. So braucht Florenz auf jeden Fall ein Tor und wir aufmachen müssen. Das wird uns entgegen kommen.
  • Nach dem Spiel die schlechte Nachricht das Daniel van Buyten für das Derby gegen den Blubb ausfällt (Muskelfaserriss). Gegen Florenz durfte für ihn deshalb in Hälfte zwei der junge Contento ran und hinterlies einen guten Eindruck. Sieht man mal vom Gegentor und den nervösen Anfangsminuten ab, ein gutes Debüt in Europas Königsklasse. An ihm werden wir noch viel Freude haben. Gegen Nürnberg hat er scheinbar auch ganz ordentlich gespielt und ist zumindest nicht negativ abgefallen. So die Aussagen in diversen Foren. Ich selber konnte das Spiel gegen den Blubb leider nicht sehen, und musste mich mit der Zusammenfassung begnügen. Contento braucht noch Zeit und wird langsam in seine Rolle reinwachsen.
  • Und dann kam gestern das Spiel gegen Nürnberg. Wie erwähnt, ich hab es nicht sehen können. Aber das war schon eine gefühlte Niederlage. Aber ich hoffe ein Schuss vor den Bug zur rechten Zeit. Van Gaal hat schon nach dem Wolfsburg-Spiel mahnend den Zeigefinger gehoben. Die Mannschaft ist ein wenig abgehoben und Arroganz hat sich eingeschlichen. Es war nur noch eine Frage der Zeit bis der erste Rückschlag kommt. Wenn man sich mal unsere Spielweise anschaut, wurde es seit dem Wolfsburg-Spiel eigentlich immer ein wenig schlechter. Was mich dabei am meisten ankotzt ist unsere Unsicherheit in der Abwehr. Wir stehen viel zu wackelig und kassieren zu viele Gegentore. Und im Angriff werden weiterhin zu viele Großchancen vergeben. Jetzt ist es passiert und wir haben den Rekord von den meisten Siegen in Serie nicht einstellen können. Schade. Aber wir sind doch noch mal mit einem blauen Auge davongekommen. Bremen trotz Leverkusen ein 2:2-Unentschieden ab. Ausgleichstreffer durch Mertesacker in der Nachspielzeit. Selten hab ich mich über ein Tor der Fischköpfe so gefreut. Schalke patzt in Wolfsburg (1:2 Niederlage). Wenn wir gewonnen hätten wäre das ein richtig perfekter „Bayern-Spieltag“ gewesen. So hat es uns aber auch in die Karten gespielt. Weiterhin punktlich mit Leverkusen und nur um ein Tor schlechter. Auf Schalke haben wir jetzt vier Punkte vorsprung. Wenn ich mir vorstelle das wir mit einem Sieg mit zwei Punkten Vorsprung Tabellenführer sein könnten…
  • Um noch mal zu den Stichtworten wacklige Abwehr und vergeben Großchancen aus dem vorherigen Punkt zu kommen: Der Mario Gomez könnte langsam mal wieder Anfangen mit dem Tore schießen. Er vergiebt momentan nämlich einfach zu viele Chancen. Von einem 30 Mio Mann kann man durchaus verlangen, dass er die Bälle reinmacht. Gegen Nürnberg hat er auch ziemlich kläglich seine Chancen vergeben. Bei wackliger Abwehr sind wir bei Micho Demichelis. Der ghört auf den Mond geschossen. Kann seine arrogante Spielweise nicht mehr sehen. Ein einziger Unsicherheitsfaktor in der Abwehr. Ab nächster Saison kann man ihn hoffentlich gegen Breno austauschen. Der zeigt in Nürnberg gerade eindrucksvoll seine Qualitäten und warum wir ihn verpflichtet haben.

Ich bin mal echt gespannt wie es jetzt weiter läuft. Ich denke der Rückschlag kam zum richtigen Zeitpunkt. Gegen den HSV werden wir wieder einen ganz anderen FC Bayern sehen. Und auch hier geht es jetzt wieder wie gewohnt weiter.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s