Sprüche rund um den FCB #93


„1860 ist uns von der Stadt aufs Auge gedrückt worden, das war nicht unser Wunschpartner. […] Ich war der Meinung, wenn jemand im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte einen Vertrag unterschreibt, dass er sich auch Jahre danach noch an den Vertag erinnern. Das Langzeitgedächtnis bei 1860 ist scheinbar nicht intakt. […] Sie haben uns auf Knien liegend gebeten, die Anteile zu übernehmen, weil sie sonst hopsgehen. Und es gab Leute, die haben gesagt: Lass die doch absaufen! Aber wir Idioten im Vorstand haben sie nicht absaufen lassen – und jetzt werden wir verarscht.“

Unser Präsident Uli Hoeneß zum aktuellen Prozess um die Catering-Zahlungen der blauen Mietnomaden.

Dieser Beitrag wurde unter Sprüche abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s