3:0 gegen Hannover 96


Der FC Bayern hat mit 3:0 (1:0) gegen Hannover 96 gewonnen und damit einen ganz wichtigen Sieg im Kampf um die Meisterschaft eingefahren.

Ich hab das Spiel dieses mal leider nicht sehen können, aber ich denke wir können zufrieden sein. Das die Mannschaft von jetzt auf nachher schönen Fußball spielt erwartet glaub ich keiner. Aber der Einsatz und die Ergebnisse stimmen wieder. Und vor allem ganz wichtig: Unsere Stürmer treffen wieder und wir sind effektiver im Abschluss. So gewinnt man auch Spiele. Müller (19.), Olic (47.) und Gomez (90.) haben uns zum Sieg geschossen.

Die Tore im Video:

> 0:1 T. Müller 19´
> 0:2 Olic 47´
> 0:3 Gomez 90´

Seit Olic wieder dabei ist läuft es irgendwie. Gegen Haifa hat er das wichtige Tor gemacht und am Sonntag glänzte er mit einem Tor und einer Vorlage. Auch Müller und Gomez sind weiter im Aufwind. Ein ganz wichtiges Tor für unseren „Mini-Bomber“ der zuletzt leistungsmäßig ein wenig eingebrochen war. Und für Gomez freut es mich sowieso am meisten. Mit seinem ersten Torschuss das 3:0 gemacht. Er braucht nur das Vertrauen vom Trainer dann macht er seine Buden. Olic und er – ich glaub das passt ganz gut da vorne.

Durch diesen Sieg sind wir auf Platz vier geklettert. Immer noch mit sechs Punkten Rückstand auf Leverkusen (4:0 gegen Stuttgart), aber das sieht doch schon viel freundlicher aus in der Tabelle.

Bei unserem Restprogramm mit Gladbach (zuhause), Bochum (auswärts) und Berlin (zuhause) sollte es doch möglich sein auf einem CL-Platz zu überwintern. Schalke und Bremen, die beide vor uns stehen, treffen noch im direkten Duell aufeinander. Außerdem muss Bremen gegen Hamburg ran. Leverkusen wird sich wohl die Herbstmeisterschaft holen. Das Restprogramm (Hannover, Hertha und Gladbach) spricht nicht gerade gegen das Team von Jupp Heynckes.

Aber es gilt ja das ungeschriebene Gesetzt, das Leverkusen nicht Meister werden kann. Die werden noch rechtzeitig einbrechen – da bin ich mir sicher. Und falls nicht dürft ihr mir diesen Satz am Saisonende um die Ohren hauen.

Ich hoffe der positive Aufwärtstrend hält in den nächsten Spielen bei uns an. Vor der Winterpause kann man jetzt noch einiges korrigieren um dann an Weihnachten gut dazustehen. Da geht was. Auf gehts ihr Roten….

Dieser Beitrag wurde unter News, Vor-/Spielberichte abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s