Was ist nur mit dem Fußball los?


Ich frag mich echt was gerade los ist. Ich verlier zunehmen die Lust hier zu schreiben.

Bei der WM-Quali benehmen sich die Ägypten und Algerier wie die Tiere. Als Konsequenz hat jetzt Äqypten seine Botschafter aus Algerien abgezogen. Bei der Ankunft der Portugiesen in Bosnien werden sie am Flughafen bepöbelt und bespuckt und werden beim Training dann schließlich von Soldaten bewacht.  HALLO das ist doch nur Fußball!

Dann natürlich der Tod vom Robert Enke. Erst war die Anteilnahme riesig und die Medien haben sich auf dieses Thema gestürzt, jetzt  ist schon wieder alles vergessen. Dazu ein sehr guter Artikel von eurosport > siehe hier

Es wird sich nichts ändern. Man kann das Verhalten der Menschen nicht ändern. Und ich verliere zunehmen die Lust mir den ganzen scheiß anzuschauen. Mich kotzt das gerade alles tierisch an.

Perfekt ins Bild passt der neue riesen Wettskandal. Hallo wundert das einen? Es wurden doch kaum Konsequenzen gezogen aus dem letzten Skandal. Die Heilige Kuh Fußball wird nie geschlachtet. Was, Spiele sollen in Deutschland verschoben werden? Undenkbar? Pustekuchen! Warum soll der Fußball auch betroffen sein. Sowas wird nur in anderen Sportarten gemacht. Genauso wie die Doping-Diskussion. Alle Sportarten sind betroffen – nur der Fußball natürlich nicht. Es nervt.

Mir fällt da spontan nur der CL-Hablfinale im letzten Jahr zwischen Chelsea und Barca ein. Wenn das nicht verschoben war weiss ich auch nicht. Genauso gestern die WM-Quali zwischen Irland und Frankreich. Klarer geht ein Handspiel nicht mehr. Klarer im Abseits kann der Angreifer davor nicht stehen. Beides wird nicht gesehen – dummer Zufall?

Schön wäre es da wenn unser FCB wenigstens in ruhigen Gewässern fahren würde. Aber ich kann es kaum noch lesen was ständig geschrieben wird. Hoeneß, Beckenbauer und Rummenigge haben mir ihren letzten Aussagen den Trainer abserviert. Es ist vorbei für van Gaal. Leverkusen wird zu seinem Schicksalssspiel und man wird sehen ob die Mannschaft auf seiner Seite steht. Dennoch denke ich das vor der JHV nichts mehr passiert, dann wäre das Chaos zu groß. Was erwartet der Vorstand? Mal wieder wird dem Trainer reingeredet und das 4-4-2 gefordert. Was soll das? Sucht euch doch einfach eine Marionette die nett zu euren Worten rumhüpft. Für was braucht man einen Trainer wenn ihr eh alles entscheidet und Beratungsressistent seit? Wahrscheinlich wird im Hintergrund schon an Guss Hiddink rumgebaggert der ja bekanntlich mit Russland die WM Quali verpasst hat.

Und auch diese Aussagen, dass die Zukunft des FC Bayern erst richtig los geht wenn die AA abbezahlt ist (> siehe hier). Ich könnte kotzten. Nichts geht los, wenn sich unsere Transfer und Vereinspolitik nicht grundlegend ändert.

Gegen Leverkusen wird sich einiges entscheiden. Ich bin im Stadion und werde mir das ganze live vor Ort anschauen. Leider wird das ganze wohl erneut ohne Robben stattfinden der sich immer mehr zu einem 25 Mio Euro Flop entwickelt. Aber das er Verletzungsanfällig war ist ja bekannt. Mit einer vernünftigen Kaderplanung wären wir garnicht erst in die Situation gekommen kurz vor Transfermarktschluss noch hirnlos 25 Mio zu verbrennen.

Die ganze Situation rund um den FCB und den Fußball allgemein nervt mich gerade irgendwie nur noch. Wie sich unser Verein präsentiert ist peinlich. Man muss sich ja fast für jede Aussage der Verantwortlichen schämen. Und die Aussicht das sich nichts ändern wird macht das ganze nicht viel besser.

Mal schaun ob ich nach dem Leverkusen Spiel groß Lust hab was zu schreiben. Ich befürchte nicht….aber hoffen wir das beste.

Ach ja, sry für die Rechtschreibfehler und die Mangelnde Form in diesem Blogeintrag. Aber ich bin gerade so genervt von der ganzen Situation rund um unseren FC Bayern. Das macht mich fertig und deshalb fehlt mir auch grad die Lust mich mit dem ganzen Thema zu befassen. Alles ist schon hundertmal angesprochen worden. Die Fehler sind bekannt, ändern wird sich nichts. Und sich jeden Tag neu darüber aufregen? Ich denke und hoffe aber diese Phase geht vorbei…

Dieser Beitrag wurde unter News, Sonstiges abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Was ist nur mit dem Fußball los?

  1. Martin schreibt:

    Das ist krass, wie sich die Presse über den Wettskandal auslässt.
    Siehe hier: http://sportnachrichten.net/tag/wettskandal

    Aber wundert euch das wirklich? Damals als Hoyzer in den Knast musste, wurde es irgendwann schon ruhig. Auch damals hat Hoyzer von einem europäischen Netzwerk gesprochen. Man sprach auch von Manipulationen in Asien. Und trotzdem wurde es irgendwann ruhig… Es war doch nur eine Frage der Zeit bis das Ganze an die Öffentlichkeit geht. Das die Sarpina-Brüder sich mittlerweile ein weltweites Netzwerk aufgebaut haben.
    Macht die Augen auf… Immer wenn es um so viel Geld geht, wird es Kriminelle geben, die etwas versuchen zu manipulieren, um ihren Teil des Kuchens zu vergrößern. Das geht bei Dritten los, wird aber genau wie damals auch zu Spielern, Schiedsrichtern und Funktionären führen.
    Was was soll man machen, wenn man mittlerweile auf jeden Mist wetten kann? Wie lange ist die Nachspielzeit? Fallen mehr als 4 Tore? Wer hat den nächsten Eckball? Wer schießt das erste Tor? Man muss nicht immer nur manipulieren, wer gewinnt oder verliert…

    Das Ganze muss aufgeklärt und die Schuldigen bestraft werden und trotzdem müssen wir uns an den Gedanken gewöhnen, dass auch schon bald wieder der nächste Wettskandal kommen wird.

  2. bayern-fansite schreibt:

    Stimme dir voll und ganz zu.
    Ich warte eigentlcih nur noch auf die Meldung das die 1. Liga auch betroffen ist. Würde mich überhaupt nicht wundern…..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s