Hoeneß bestätigt Gespräche mit Firmen


Am Freitag hatte ich über das angebliche Interesse von Audi berichtet, für 100 Mio Euro als zweiter strategischer Partner bei der FC Bayern München AG einzusteigen und 10% der Anteile zu kaufen [> siehe hier].

Uli Hoeneß hat sich nach dem Derbysieg gegen Nürnberg dazu geäußert und die Berichte nicht dementiert: „Wir können sagen, dass wir uns Gedanken machen, wie wir den FC Bayern wirtschaftlich noch mehr in die Champions League bringen können. Die einen gehen in die Kreditabteilung, wir sind da etwas findiger, vor allen Dingen das Stadion demnächst schuldenfrei zu machen. Ich möchte hier keine Namen nennen. Wir sind in guten Gesprächen mit der einen oder anderen Firma, nicht nur was die Beteiligung anbelangt.“

Auch mit dem Haupt- und Trikotsponsor Telekom (Vertrag bis 2010) sei man „schon sehr weit, was eine Verlängerung angeht.“

In vier bis sechs Wochen werde man konkreteres sagen können so Hoeneß, der Manager frohlockt: „Das könnte ein guter Herbst für den FC Bayern werden.“

In Sachen Allianz Arena  konnte Hoeneß übrigens ebenfalls gutes verkünden: „Beim Stadion sieht es auch gut aus. Ursprünglich hatten wir vor, die Arena nach 18 Jahren schuldenfrei zu haben, jetzt sind es nur noch zehn Jahre. Und das ohne Partner, der mitzahlt.“

Ich glaub ja das Hoeneß ein riesiges Abschiedsgeschenkt plant. Der Verkauft der Anteile an Audi für 100 Mio, die Vertragsverlängerung mit der Telekom und dazu noch die Verlängerung mit Franck Ribery über 2011 hinaus. Das alles möcht er dann auf der JHV im November bekannt geben und sich damit sein Denkmal vergolden. Hört sich aber auch nicht schlecht an, oder?

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s