Der CL-Kader des FC Bayern


Wenn man auf der offiziellen Homepage der Uefa [> siehe hier] den FC Bayern als Verein auswählt, kann man dort seit heute den nominierten CL-Kader für die Saison 2009/10 einsehen. Ganz interessant ist dabei welche Amateurspieler nominiert wurden. Die Wahl fiel auf Stefan Schürf, David Alaba, Diego Contento, Björn Kopplin, Mehmet Ekici und Saer Sene.

Torhüter
1 Michael Rensing
22 Hans Jörg Butt
35 Thomas Kraft *
Abwehrspieler
4 Edson Braafheid
5 Daniel Van Buyten
6 Martín Demichelis
13 Andreas Görlitz
15 Breno
21 Philipp Lahm
24 Stefan Schürf *
26 Diego Contento *
27 David Alaba
30 Christian Lell
37 Björn Kopplin *
Mittelfeldspieler
7 Franck Ribéry
8 Hamit Altıntop
10 Arjen Robben
16 Andreas Ottl
17 Mark Van Bommel
19 Alexander Baumjohann
20 José Ernesto Sosa
23 Danijel Pranjić
25 Thomas Müller *
28 Holger Badstuber *
31 Bastian Schweinsteiger
32 Mehmet Ekici *
44 Anatoliy Tymoshchuk
Stürmer
9 Luca Toni
11 Ivica Olić
18 Miroslav Klose
29 Saer Sene
33 Mario Gómez

Für die Kaderzusammenstellung gibt es übrigens besondere Regeln:

Jeder Verein darf 17 Spieler ohne Beschränkungen für die Champions League melden. Bis zu acht weitere Spieler können nur in den Kader (die A Liste) aufgenommen werden, wenn sie bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Diese Plätze sind für „lokal ausgebildete Spieler“ reserviert, von denen höchstens vier „im Verband ausgebildet“ sein dürfen. Ein „lokal ausgebildeter Spieler“ kann entweder „vom Verein ausgebildet“ oder „im Verband ausgebildet“ sein.

Ein „vom Verein ausgebildeter Spieler“ ist ein Spieler, der – unabhängig von Staatsangehörigkeit und Alter – für drei vollständige Spielzeiten oder über einen Zeitraum von 36 Monaten zwischen seinem 15. und seinem 21. Lebensjahr bei seinem aktuellen Verein registriert war (z.B. Andreas Ottl). Ein „im Verband ausgebildeter Spieler“ ist ein Spieler, der – unabhängig von Staatsangehörigkeit und Alter – für drei offizielle Spielzeiten, gleich, ob aufeinander folgend oder nicht, oder über einen Zeitraum von 36 Monaten zwischen seinem 15. und seinem 21. Lebensjahr bei einem oder mehreren Vereinen desselben Landesverbandes registriert war (z.B. Philipp Lahm).

Spieler mit einem * stehen auf der B-Liste. Dies sind Profis, die am oder nach dem 1. Januar 1988 geboren wurden und seit ihrem 15. Geburtstag mindestens zwei Jahre ununterbrochen für den jeweiligen Klub bei der Uefa registiert worden waren. Von diesen Spielern kann jeder Verein so viele dem Kader hinzufügen, wie ihm zur Verfügung stehen.

Dieser Beitrag wurde unter News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s